21. Januar 2010

Er will die Rolle in der Fortsetzung
von "Hangover"



„High School Musical“-Star Zac Efron träumt davon,
eine Rolle in der geplanten “Hangover” Fortsetzung
übernehmen.

Zac Efron ist gerade einer der gefragtesten Jung-
schauspieler überhaupt: Neben den „High School
Musical“ Filmen spielt Zac Efron zudem in dem 2008
gedrehten Drama "Me And Orson Welles" mit und
auch 2010 ist er nicht untätig. Der Fantasy-Film
"The Death And Life Of Charlie St. Cloud" erscheint
und er spielt einen der Hauptcharaktere.

Doch Zac Efron soll einen Traum haben: Der 22-Jährige
möchte eine fröhlichere Rolle spielen. In der US-Sendung
"Access Hollywood" soll er gesagt haben, dass eine
Rolle in „Hangover" fantastisch wäre, da die Besetzung
großartig gewählt sei.
Zurzeit wird fleißig am SEquel, der mit einem Golden Globe
ausgezeichneten Komödie „Hangover“ gearbeitet.
Schauspieler Ed Helms verriet angeblich, dass Zac Efron
eine tolle Ergänzung für die Besetzung wäre, da er sehr
lustig sei.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Oh ne.
Zacs neue Frisur gefällt mir gar nicht.
Er sah so gut aus, und ich war sein größter fan! aber jetzt? :(
seid doch mal ehrlich, das sieht echt nicht gut aus, wenn der pony oben ist...

Anonym hat gesagt…

bist du wegen seiner neuen frisur nichtmehr sein fan? =D

ich fände es gut wenn zac bei hangover dabei wäre... :)

Anonym hat gesagt…

Zac mit Kater... stell ich mir echt lustig vor!