9. Januar 2008

Jessica Alba: Zac Efron ist ein kleines Kind!

Er ist gerade mal 20 Jahre alt und hat es schon in die Liste der "Sexiest Movie Stars" geschafft. Seine weiblichen Fans sind total verrückt nach ihm und vor eindeutigen Angeboten kann sich der süße "High School Musical"-Star kaum noch retten! Keine Frage, Zac Efron ist momentan einfach der heißeste Teenie-Star! Nur eine kann den ganzen Hype um Zac so gar nicht verstehen:
Schauspielerin Jessica Alba (26). Sie findet Zac alles andere als sexy! Die beiden Schauspielkollegen waren sich vergangenes Jahr bei den "Teen Choice Awards" begegnet und Jessica fand Zac einfach nur total kindisch. Dem US-Magazin "Elle" erzählte sie jetzt, was ihr bei der ersten Begengnung mit dem Teenie-Star durch den Kopf ging:
"Er sieht wie ein Kind mit jeder Menge Make-up aus. Ich dachte, 'Mein Gott, du bist einfach nur ein kleines Kind.'"
Warum Jessica Zac so gar nicht abkann, erklärt sich vielleicht einfach aus der Tatsache, dass er ein junger, erfolgreicher Star ist und sie - zwar auch erfolgreich - im April diesen Jahres 'schon' 27 wird! Etwas später gibt sie im "Elle"-Interview sogar zu, dass sie sich schon ganz schön alt vorkommt:
"Ich fühle mich alt, ja! Janis Joplin, Jimi Hendrix, Kurt Cobain, und Jim Morrison sind alle gestorben als sie 27 waren!"
Na ja, wir wollen den Teufel ja jetzt auch nicht an die Wand malen, oder? Vielleicht entwickelt Jessica ja bald eher mütterliche Gefühle für Zac - schließlich erwartet sie bald ihr erstes Kind!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

zac efron ist zu cool . ich stehe für zac. auf jeden fall er weiß wass er da tut ich kann jessica alba eh net leiden!

Anonym hat gesagt…

Nja... ich finde au net das er grade wie ein kleines Kind aussieht. Ich mag beide Schauspieler, aber wenn ich das so sehe, sieht Alba doch trotz der 6 Jahre jünger aus als Zac...