15. April 2009

Zac Efron gegen Twitter, MySpace und Facebook!!

Zac Efron hat weder einen Account bei "Twitter.com" oder "MySpace.com" noch bei "Facebook.com". Der Schauspieler weigert sich auch strikt dagegen, sich bei diesen Internetseiten ein Profil zuzulegen. Der Grund: Amerikanischen Medienberichten zufolge möchte er einfach keine privaten Nachrichten an seine Fans schreiben. Zac erklärte jetzt: "Ich lege Wert darauf, dass die Leute nicht wissen wo ich bin oder was ich mache."

Damit gehört Zac Efron allerdings der Minderheit an. Viele Promis haben sich in der letzten Zeit einen Account zugelegt, damit sie ihre Fans stets auf dem Laufenden halten können - unter anderem Britney Spears, Miley Cyrus, John Mayer, Lily Allen, Lindsay Lohan und Ashton Kutcher.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

find ich richtig so! Ein bisschen Privatsphäre muss doch jeder haben, odeR?

dimitri hat gesagt…

ich stimme dir völlig zu.
gott sei dank sind nicht alle so verückt nach twitter und co.

Anonym hat gesagt…

find ich auch!!!
auserdem hätte ich irgendwann keine lust mehr auf diese ganzen Nachrichten und so!
Lg

Anonym hat gesagt…

Habt alle recht !!!!!!!

Anonym hat gesagt…

Ηі, I do thіnk this is an excellеnt webѕite.

I stumbledupon it ;) I maу return yеt again since I book-mаrked it.
Moneу and freedom iѕ thе best waу
to chаngе, may you be rich anԁ continue to
guiԁе оther people.

Here іs my web-sitе: nummerupplysningen

Anonym hat gesagt…

I like the valuаble infоrmatіon уou proѵide in yοuг аrtiсlеs.
I'll bookmark your blog and check again here regularly. I'm quite sure I wіll learn mаny neω
stuff right herе! Gοod luck for the next!



my website ... nummerupplysningen.se

Anonym hat gesagt…

I'm extremely impressed with your writing skills and also with the layout on your weblog. Is this a paid theme or did you customize it yourself? Anyway keep up the excellent quality writing, it's rare to see a nice blog like this
one nowadays.

Feel free to surf to my page ... jackpot 6000 (http://Prawnipedia.com)