8. Mai 2009

Zac Efron bei Jimmy Kimmel

video

Am 16.April war Zac live zu Gast bei Jimmy Kimmel.
Begleitet hat ihn seine Freundin Vanessa Hudgens.

Zac: "In Frankreich versteht manecht nichts. Aber alles was sie wollen sind Küsschen!! Sie rufen dann immer 'Kiss,kiss!!' Die deutschen Fans sind die lautesten. In Italien warnen dich die Fans immer kurz bevor sie dich "umbringen" wollen!! Das ist so verrückt. Es ist echt lustig!!! :) "

Er erzählte: „Als ich ein Kind war, wollte mein Vater,
dass ich Sushi probiere. Als wir dann mal in San Franzisco waren,
gab es kleine Boote, die herumfuhren. Auf ihnen waren Platten
mit Sushi darauf. Auf einem Boot war ein Oktopus, der noch lebte.
Mein Vater sagte, 'Wenn du das isst, bekommst du 20 Dollar'.
'Ich sagte nur 'Her damit'. Also habe ich ihn gegessen.
Es hat geschmeckt wie eine faule Tomate.“

In der Show gab der 21-jährige Schauspieler zu,
dass er total von Angelina Jolie fasziniert ist.
Er erzählte eine wirklich lustige Geschichte mit Angelina.
Genau wie Zac „liebt“ Vanessa Angelina auch.

Er sagte: „Aus irgendeinem Grund bin ich immer total
durcheinander wenn ich Angelina sehe. Das ist so komisch,
ich kann es wirklich nicht erklären. Das letzte Mal,
sah ich sie bei den Oskars. Sie kam auf mich zu und fragte
'Wie geht es dir?' Ich sagte 'Ich danke dir'. Ich drehte mich um
und sagte 'Oh Gott!' und ging weg. Jeder konnte es sehen.
Vanessa fing an zu lachen und zeigte auf mich.

Oder ein anderes Mal. Sie schaute zu mir und ich wollte
Augenkontakt herstellen. Ich sagte nur 'Hey, hi, wie geht es dir?'
Ich weiß nicht ob sie es nicht hörte oder was da war.
Sie drehte sich um. Ich schaute rum und sagte
'Oh nein…das war wirklich schlecht'. Sie sah mich also,
wie ich das sagte und wie ich meinen Kopf schüttelte.“

Ich finde das Video total witzig.....vor allem wenn er das
mit dem Oktopus, das mit den Fans und das mit Angelina Jolie erzählt!!! :)

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

http://www.youtube.com/watch?v=TVuF9Ps_VnU