28. Mai 2009

Zac in Santa Monica
Die Paparazzis sagen dazu:
Zac stoppte an der Ocean Ave.
Direkt and der Spitze der Klippen.
Sein Skateboard hatte er dabei, benutzt
hat er es aber nicht!! Als er mit jemanden
telefoniert hat, schien er ziemlich besorgt.
Nach dem Telefongespräch nahm er sich
10 Minuten und blickte auf das wundervolle Meer!!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

er sieht traurig aus...

Anonym hat gesagt…

naja ich finde nicht traurig, eher nachdenklich... aber solche momente hat doch jeder mal...

Anonym hat gesagt…

also ich finde er sieht einfach nur ernst aus und hat halt nicht sein dauer lächeln, was man sonst meistens sieht. aber ob das jetzt traurig ist? finde ich eigentlich auch nicht... eher wie schon vor mir gesagt, nachdenklich, oder halt etwas ernster... aber das hat jeder mensch, man kann nicht immer der strahle mann sein... oder er hat vllt auch ein bisschen stress und wollte einfach mal allein sein.
ach es gibt viele möglichkeiten, wir können ja sowieso nur spekulieren, wissen können wir es nicht