28. Juli 2009

Zac in der Opus Bar

Am Freitag wurde Zac in der Opus Bar in Vancouver gesehen. Die Bar wurde durch die Besuche von Robert Pattinson und Co. waehrend den Dreharbeiten zu "New Moon" bekannt.
Einer der Beobachter erzaehlte:

Die Opus Bar ist eine sehen-und-gesehen-werden-Szene. Zac wurde ein Privatraum vorgeschlagen. Jedoch wollte er lieber in der Hauptbar mit den anderen Gaesten bleiben. Zac wurde von den anderen Gaesten umgeben, da alle so erstaunt waren, ihn zu sehen. Zac war zu allen Fans sehr freundlich.

Zac feierte insgesamt zweieinhalb Stunden mit drei Freunden und einer Freundin in der Bar. Sie bestellten die Spezialitaet der Bar (Cherry Salome Sour Cocktails mit Belvedere und Sodas). Sie beendeten ihren Besuch mit SKYY Vodka.

Was wuerdet ihr machen wenn ihr Zac in einer Bar treffen wuerdet?

Ich denke, ich waere erst einmal erstaunt gewesen. Man trifft ja nicht jeden Tag einen Star in einer Bar oder irgendwo anders. Wahrscheinlich wuerde ich dann auch versuchen ein Foto oder ein Autogramm zu bekommen.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

ich würde glaub ich ihn die ganze zeit anstarren u viel zu feige sein, was zu sagen. vor allem auf englisch!! aber wie heißt denn eigentlich der neue film den er dreht zur zeit?

Anonym hat gesagt…

also der film ist The Death & Life
of Charlie St. Cloud. soweit ich das mitbekommen habe

Anonym hat gesagt…

ich würd zu ihn gehen ihn sagen das ich ihn liebe ein autigrammm fragen und ein kuss und ein Foto und seien e-mail adresse :DDD

Anonym hat gesagt…

Ich find das cool das er nicht so abehoben ist und in der normalen Bar feiert, und nicht in einem anderen Raum!

Immer schön bescheiden, unser Zac!

JahNa hat gesagt…

EiNMAL iN OHNMACHT FALLEN ZUMMiTNEHMEN BiTTE!!