2. Januar 2009

Zac ist coolster Promi des Jahres

Hollywood-Senkrechtstarter Zac Efron wurde von den Mitgliedern von „Bebo“, einer Social Networking-Plattform, zum coolsten Prominenten des Jahres 2008 gewählt.

Bild: SN/AP

Gleich hinter dem Star aus „High School Musical“ landeten die Musiker Joe Jonas und Justin Timberlake sowie Arsenal-Kicker Theo Walcott und Arctic Monkeys-Sänger Alex Turner.

Überraschenderweise nicht in die Top 5 schaffte es Efrons Film- und Lebenspartnerin Vanessa Hudgens. Coolstes Girl wurde „Girls Aloud“-Star Cheryl Cole vor Emma Watson, der britischen Moderatorin Alexa Chung, Sängerin Lily Allen und Skandalschauspielerin Lindsay Lohan.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

vanessa ist beliebter,richtig gemein

Anonym hat gesagt…

vanessa ist beliebter,richtig gemein

Anonym hat gesagt…

vanessa ist die nummer 1