5. September 2009

MEGAN FOX: "ZAC EFRON ist die nächste ELIZABETH TAYLOR"



Megan Fox hat sich in einem Interview
über Zac Efron lustig gemacht.
Die Schauspielerin bezeichnete ihren
Kollegen als "die nächste Elizabeth Taylor".
Die 23-Jährige sagte der US-Zeitschrift
"Wonderland" wörtlich: "Er ist wunderschön.
Er ist die nächste Elizabeth Taylor.
Ich mache nur Spaß. Ich mache mich einfach
gern über ihn lustig. Ich kenne Zac.
Er weiß, dass ich es liebe, mich über ihn
lustig zu machen. Alles, was ich in Interviews
sagte, sage ich ihm auch ins Gesicht.
Ich probiere es an ihm aus, sehe mir seine
Reaktion an und sage es dann öffentlich."

Vor kurzem übrigens sagte Megan Fox noch
über Zac Efron: "Ich bin von ihm regelrecht
besessen. Was ihr nicht wisst, ist, dass Zac
und ich eine Persönlichkeit sind. Es ist wie bei
Janet und Michael Jackson. Wir sind eine Person."

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

stimmt er spielt auch so gut wie sie

Anonym hat gesagt…

Pff... Megan, langsam drehst du durch. Wenn du ihm ins Gesicht sagen würdest, dass er für dich wie ein Mädchen ist, dann sags ihm doch...
Reife Leistung, Fox.

Anonym hat gesagt…

ähh, da steht doch, dass sie es getan hat und die beiden sind nunmal befreundet und sie hat ihn ja nicht wirklich beleidigt, sie hat ja direkt danach alles geklärt... also ist es von dir ja ne reife leistung :D erst den text verstehen und dann kommentare posten. (ein kleiner tipp von mir)

Anonym hat gesagt…

wenn es nur "befreundet" wäre. Was die 2. sagt stimmt. aber ich will nicht irgenwann in der BRAVO lesen: "Aus Zanessa wird Zegan"...

Anonym hat gesagt…

*3.

Anonym hat gesagt…

Das sollte man nicht so ernst nehmen. Das ist doch nur Spaß. Ob man diese Art von Humor mag ist ne andre Frage !!!

Anonym hat gesagt…

Du hast recht Zegan klingt Scheiße!!!

Anonym hat gesagt…

Kann nicht irgend jemand dieser dämlichen MF mal den Mund stopfen.
In letzter Zeit kommt doch nur noch Müll raus wenn die den Mund aufmacht und dann entschuldigt sie sich damit, dass sie schizophren wäre.

Hauptsache ins Gespräch kommen - und wenn es durch sinnloses Gequatsche ist.

Anonym hat gesagt…

da geb ich dir recht. Megan fox labert nur Müll. Sie meinte ja erst, sie wäre von zac besessen, dann sagte sie, er ist zu jung für sie und dann flirtet sie wieder mit ihm. und jetzt vergleicht sie ihn mit einer frau.
Was kommt als nächstes???

Anonym hat gesagt…

Langsam aber sicher dreht die durch...