20. Februar 2009

Oscar-Gerüchte

Sie gehören zu den heißesten Sternen am Filmament: Robert Pattionson (Harry Potter, Twilight), Miley Cyrus (Hannah Montana) und Zac Efron (High School Musical). Und jetzt werden sie ganz heiß als Präsentatoren bei den diesjährigen Oscars gehandelt.

Die Veranstalter der Academy Awards haben sich das fein ausgedacht: die Stars, die die Preise überreichen werden vorher nicht bekannt gegeben. Um so heftiger brodelt die Gerüchteküche.

So soll zum Beispiel Zac Efron in der Kategorie Best Original Song präsentieren - gemeinsam mit seiner Freundin und “High School Musical” Kollegin Vanessa Hudgens.

Als weiterer Jungstar ist die Teenqueen Miley Cyrus im Gespräch. Ihre Aufgabe soll sein das Best Animated Feature zu präsentieren.

Und als absoluten Kreischhöhepunkt für das weiblich-jugendliche Publikum ist geplant, dass der beliebteste Vampir des bekannten Universums, Twilight-Star Robert Pattinson auf der Oscarbühne erscheint. Eventuell sogar in Begleitung seines Co-Stars aus „Bis(s) zum Morgengrauen” Kristen Stewart.

Die Veranstalter können auf jeden Fall sicher sein, dass die Einschaltquoten gigantisch sein werden.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Für mich wär der absolute Kreisch-Höhepunkt Zac und nicht Robert Pattinson!!!

Jana hat gesagt…

OMG Zac mit Vanessa zusammen!?!

das wäre soo toll!!! also mich haben sie schon mal gekriegt...xD ich werd auf jedenfall einschalten egal wie spät es ist !
ICh hoffe diesse Gerüchte stimmen!
Gott lass es wahr sein
♥_♥