12. Februar 2009

Zac- ein Jahr Pause und eine Weltreise?!?!

Zac Efron will unbedingt ein Jahr Pause von Hollywood. Der "High School Musical"-Star hat jedoch Angst, dass ihm seine Fans die Auszeit nicht verzeihen. Efron würde gerne unerkannt durch die Welt reisen, mit wenig Geld in der Tasche.

Das britische Boulevardblatt The Sun berichtete am 10. Februar 2009, dass Efron zur Not auch in billigen Hotels Unterschlupf suchen würde. Ob er sich allerdings seine Haare abrasiert, um inkognito zu bleiben, verriet er nicht. Efron möchte einfach die Welt entdecken. Und wer wäre eine bessere Reisebegleiterin als Vanessa Anne Hudgens? Kürzlich sagte die Schauspielerin, sie liebte nichts mehr, als an fremden Orten neue Speisen auszuprobieren.

Kommentare:

Wenzel hat gesagt…

Ich glaube, dass es einerseits eine wirklich gute Erfahrung für ihn wäre. Andererseits ist er genau jetzt an einer schwierigen Stelle seiner Karriere, da er sich als "non-High School Musical"-boy noch etablieren muss. Wenn er jetzt verschwindet wird er sich karrieretechnisch keinen Gefallen tun.

Wenzel hat gesagt…

Ich glaube, dass es einerseits eine wirklich gute Erfahrung für ihn wäre. Andererseits ist er genau jetzt an einer schwierigen Stelle seiner Karriere, da er sich als "non-High School Musical"-boy noch etablieren muss. Wenn er jetzt verschwindet wird er sich karrieretechnisch keinen Gefallen tun.

Wenzel hat gesagt…

Ich glaube, dass es einerseits eine wirklich gute Erfahrung für ihn wäre. Andererseits ist er genau jetzt an einer schwierigen Stelle seiner Karriere, da er sich als "non-High School Musical"-boy noch etablieren muss. Wenn er jetzt verschwindet wird er sich karrieretechnisch keinen Gefallen tun.

Anonym hat gesagt…

Hoffendlich macht er das nicht

Anonym hat gesagt…

Hoffendlich macht er das nicht

Anonym hat gesagt…

aaaaaaalso,,,,

wenn er so etwas schon vor hat,,,, dann wird es ja nicht grundlos sein. wenn er der meinung ist, er braucht solch eine pause,,, fände ich es mehr als gut, wenn er diese auch antritt!!!
er erkennt es wenigstens, dass der stress und der druck so stark ist, dass auch ein "hollywood-star" mal pause braucht,,, und wenn er sich diese pause gönnt,,, dann ist er auf der sicheren seite nicht abzurutschen wie manch anderer, der den druck hollywoods nicht gewachsen ist/war und sich irgendwann mit drogen schlafmitteln alkohol und sonst was zudröhnt.

das fände ICH das schrecklichste! und nicht die tatsache, dass man ein jahr nicht so viel von ihm hören wird. um seine karriere mache ich mir da keine sorgen,,, klar wird es schwierig sein da er (wie oben gesagt) sich beweisen muss, aber es ist nicht unmöglich!

in diesem jahr erscheint noch so viel von ihm, dass das jahr gedeckt wäre. und ihr wisst ja wie das ist mit dem "unerkannt bleiben",,, oder glaubt ihr im ernst, man würde so einen gut aussehenden jungen mann nicht erkennen??? ;)

grüße,
macht weiter so!
die seite und gespräche sind toll!

Anonym hat gesagt…

oh mein gott er kann ja mal ne auszeit nehmen aber BITTE NICHT DIE HAARE ABSCHNEIDEN!!!!!!!!!
aber das wäre total schwer wenn man nicht wüsste wo er ist...

Anonym hat gesagt…

OH MEIN GOTT ER DARF SICH NICHT DIE HAARE ABRASIEREN!!! DAS IST EIN ABSOLUTES NO-GO!!!
Ich fänds schade wenn er ein Jahr nichts machen würde!!!

Anonym hat gesagt…

wisst ihr eigentlich wie schnell haare bei männern nachwachsen? bis des jahr rum wär, hätte er wieder die selbe haarlänge -.-'