3. April 2008

HSM 3


Ashley Tisdale plauderte mit US-Weekly über HSM 3. Der 3. Teil wird verblüffender, spannender und ist eine viel größere Produktion als die Teile 1 und 2, so Ashley.
Ihre Rolle Sharpay wird mal wieder versuchen sich zwischen Troy und Gabriella zu drängen.
"Sie ist eine Manipuliererin, ein Bösewicht und eine Drama Queen. Und sie hat immer noch ein Auge auf Troy geworfen". (Es ist schließlich Zac Efron - wer würde das nicht tun?)

Ihr Freund Jared Murillo wird dieses Mal aber nicht dabei sein.

Ashley findet es schade, dass es ihr Abschlussjahr an der East High sein wird. Der Film wird den Schulabschluss und den Abschlussball miteinbringen. Aber wir dürfen uns auf große Tanznummern freuen.

Anders als die Vorgänger wird der 3. Teil während des Schuljahres an der East High School in Salt Lake City gedreht. Ein Sprecher der Schule erzählt, dass das Set in ein paar Wochen aufgebaut wird und dass das filmen dann am Ende des Monats stattfinden soll.
Er äußert sich über das Filmen des 3. Teils wie folgt: "Ein Großteil der Dreharbeiten werden vor und nach der Schule stattfinden um Störungen zu minimieren".

Fragt sich nur wer die größeren Störungen hätte: Die Schauspieler oder die Lehrer, da sich niemand mehr auf den Unterricht konzentrieren würde *g*.

An dieser Schule würde ich morgens freiwillig zum Unterricht gehen. Wie seht ihr das?

Kommentare:

Susanne hat gesagt…

boah, ich wäre morgens 5 Stunden eher da und würde freiwillig mittags Dienste übernehmen, sei es Hof kehren oder so. Nur ein Blick auf Zac werfen zu können. Man sind das Glückspilze. Die sind bestimmt alle voll motiviert. Nicht so wie ich. *kotz* Scheiß Schule

Ronja hat gesagt…

Aber klar!
"Mama, willst duuu nicht nach Salt Lake City ziehen? Das ist doch soooo eine schöne Stadt!" =)
Die Glückspilze!
Können die nich auch mal an meine Schule kommen?

Anonym hat gesagt…

ich au, ich würd mich aufm boden legen un sagen hier war zac ma xD
zac is halt der bombigste♥

jana hat gesagt…

die schule is der absoulute hammer ich würde total grn hingehen