12. März 2008

Ergebnisse

Hier die Ergebnisse der einzelnen Runden.

Runde 1: Wer machte mit seinen Filmen die meiste Kohle?
Ergebnis: Daniel ist der absolute Spitzenverdiener! Allein für den fünften Teil von "Harry Potter" soll er sagenhafte 12,3 Millionen Pfund (umgerechnet ca. 8,2 Millionen Euro) bekommen haben. Das macht ihm so schnell kein Jungschauspieler nach!

Runde 2: Wer hat die meisten Preise bekommen?
Ergebnis: Klarer Sieger: Daniel! In so wenigen Jahren so viele Preise abzusahnen ist wirklich eine bewundernswerte Leistung! Er wird von den Kritikern und vom Publikum geliebt und deswegen mit zahlreichen Auszeichnungen überschüttet. Jetzt feiert Daniel sogar Erfolge auf der Theaterbühne! Kürzlich erhielt er von "Theatergoers' Choice" den Preis als bester Newcomer für seine Rolle im Stück "Equus".

Runde 3: Wer hat die spannendere Freizeitgestaltung?
Ergednis: Diese Runde geht an Zac! Auch wenn sein Leben sehr stressig ist, versucht er in seiner Freizeit immer noch aktiv zu bleiben! Mit ihm könnte man sowohl die Welt bereisen, als auch einfach nur einen kuschligen Abend vor dem Kamin verbringen. Diese Mischung macht's aus, dass Zac immer Power hat!

Runde 4: Wer hat den cooleren Style?
Ergebnis: Zac ist ein absoluter Trendsetter! Er hat ein richtig gutes Gespür für Mode hat und probiert gern viele neue Sachen aus. Trotzdem wirkt er nie verkleidet. Zac holt sich Inspiration von aktuell angesagten Looks und setzt sie dann so um, dass sie zu seinem eigenen Style passen! Das macht ihn zum modischen Vorbild für eine ganze Generation!

Runde 5: Es kursieren Gerüchte, dass beide etwas mit ihren Co-Partnerinnen Emma und Vanessa haben. Doch welche ist hotter?
Ergebnis: Diese Runde geht unentschieden aus! Vanessa und Emma sind einfach zu verschieden, um sie miteinander vergleichen zu können. Während Vanessa die Strand-Schönheit mit ihrer sonnengerbräunten Haut und ihren schwarzen Haaren darstellt, ist Emma die klassische Beauty, die eher helles Haar und blassere Haut hat. Dennoch sind beide mittlerweile wunderschöne Mädchen, die mit ihren Looks viele andere Girls auf dieser Welt beeinflussen.

Runde 6: Bei wem ist der Kreischfaktor höher?
Ergebnis: Diese Runde geht ganz knapp an Zac! Er ist einfach im Moment der Mädchenschwarm schlechthin! Kein Wunder also, dass er es schafft große Fanmassen zu begeistern und diese zum Kreischen zu bringen!

Runde 7: Über beide wurde berichtet, dass sie doch eigentlich schwul seien. Wer ging cooler mit den Schlagzeilen um?
Ergebnis: Daniel schafft es die Gerüchte um seine Person mit dem nötigen Humor zu nehmen! Das verleiht ihm Größe! Alle haben den Eindruck, dass er über den Dingen steht. Dadurch bietet er wenig Angriffsfläche für neue Schlagzeilen.
Zac dagegen wirft mit seinem beharrlichen Schweigen immer wieder neue Fragen auf und schürt somit die Gerüchteküche - wenn auch ungewollt. Es ist zwar sein gutes Recht, sein Privatleben für sich behalten zu wollen, aber in manchen Situationen sollte man einfach klar Stellung beziehen und dadurch Spekulationen beenden.

Runde 8: Beide wurden mit einer speziellen Rolle über Nacht zu Megastars. Viele Schauspieler, denen es ebenso ging, wurden ein Leben lang mit dieser Rolle verglichen und schafften es nie mehr in anderen Filmen zu überzeugen. Welcher der beiden wird sich am ehesten von diesem 'Fluch' lösen?
Ergebnis: Zac gewinnt diese Runde! Er schafft es jetzt schon, auch in anderen Rollen zu glänzen und sich von seinem Musical-Image zu lösen.
Dennoch muss man fairerweise sagen, dass die Rolle des "Harry Potter" auch noch ein paar Ecken größer ist als die des "Troy Bolton". Deswegen dürfte es Daniel um einiges schwerer haben, sich ein neues Image zuzulegen.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

puh,das ist aber mal was zu lesen... ;)

lotti hat gesagt…

ja stimmt!=)
also das mit dem schwul sein... wenn jemadn von mir behaupten würde ich wäre lesblisch würde ich dazu wahrscheinlich wire zac reagireen und einfach den mund halten... naja er hats auch so geschaftt!=))