19. März 2008

Zac zieht sich immer mehr zurück ...!


Hey könnt euch sicher Intressieren ...


Zac traut sich ohne seine Bodyguards kaum mehr auf den Set von "Me and Orson Welles"; da er ja auf der Isel of Men ist kann er nicht fliehen (Gut für tausende von Fans, Schlecht für Zac); man weiß das er sich in seinen Pausen immer mehr zurück zieht, in sein Zelt und nach Drehschluss sofort zurück in sein Hotel ...

Sogar in seinen Hotel hat man schon das Sicherheitspersonal verstärkt ...


Ich finde es sehr schade das sich Zac momentan von seinen Fans bedrängt fühlt ... Was meint ihr dazu ? ...



euer dominik

Kommentare:

dominik hat gesagt…

sry hätte nur gedacht ... es könnt jemanden intressieren ...

also wollte damit nur eure meinung zu diesem thema wissen, das jetzt zac auch schon von seinen fans sich zurück zieht oda gewisserweise bedrängt fühlt ist ja finde ich echt der hammer...

mfg

Anonym hat gesagt…

ja da hast du recht :)

aber so is es halt wenn man der meist geliebte traumboy der welt ist

Jenny hat gesagt…

Ist doch egal, ob alt oder net. Mich interessiert es. Es gibt aber Leute die haben gegen alles was zu meckern. Sorry

Janguelina hat gesagt…

naja aber es stimmt doch eig
den post gibtsd hier sogar auf dieser seite nochmal nur mit einem anderen bild






ich finds auch blöd hoffentlich übersteht zac dass gut

Lena hat gesagt…

jenny ich stimme dir voll zu,ausserdem faengt er hier gerade erst an!!!
genau wie jenny auch interessiert mich das.
ich finde es auch voll schade,dass er sich vor seinen eigenen fans schuetzen muss.

Zac87 hat gesagt…

ja ich finde dass sollte man auch berüksichtigen dass er hier erst angefangen hat aber er könnte sich ja trozdem mal genau umschauen befor er einen post macht.

is aber nicht böse gemeint dominik ;-)

ich finds auch blöd dass zac sich schon verstäcken muss