14. Februar 2008

Corbin Bleu verrät neue HSM-Fakts

Für alle, die es nicht mehr erwarten können, dass "High School Musical 3: Senior Year" endlich in den deutschen Kinos anläuft, gibt es hier schon mal einen kleinen Appetitanreger. Corbin Bleu plaudert aus dem Nähkästchen.
Die Vorbereitungen für den neuen HSM-Streifen laufen auf Hochtouren, der Soundtrack ist bereits eingesungen und die Proben starten im März.
Sunnyboy Corbin Bleu alias Chad Danfoth hat einer US-Zeitschrift schon einige Details über den Movie verraten: "Uns steht ein viel höheres Budget zur Verfügung. Alles wird größer und gewaltiger. Man merkt das an der Musik, und spätestens, wenn die Dreharbeiten beginnen, merken wir auch da den großen Unterschied."
Das hört sich doch vielversprechend an. Und worum wird's gehen? "Es dreht sich alles um den Abschluss und den Ball. Es wird natürlich wieder eine Musical-Schulaufführung geben.", verrät Corbin. Troy, Gabriella & Co müssen sich nun langsam mit dem Gedanken anfreunden, bald getrennte Wege an die verschiedenen Colleges zu gehen.
Der Kinofilm startet in den USA am 24. Oktober, in Deutschland muss man sich für ein Wiedersehen mit Vanessa Hudgens, Zac Efron, Ashley Tisdale, Lucas Grabeel, Monique Cole und natürlich Corbin Bleu noch ein wenig länger gedulden.
Was meint ihr zu den News?

Kommentare:

Der Grund des Bodensees hat gesagt…

klingt interesant... aber, dass für eine Kinofassung besserer Ton und bessere Kameras her müssen ist klar. So ne Leinwand mit 15m Bild-Diagonale und 45-Lautsprechersystem ist nunmal etwas ganz anderes als ein Fernsehr...

Anonym hat gesagt…

hört sich echt gut an!!
Freu mich abartig!!!!

Anonym hat gesagt…

Hii jaa ich freu mich auch schon total darauf .. aber schade das sich dann wahrscheinlich alle trennen werden!!!

Anonym hat gesagt…

Ich weiß zufällig, dass dein letzter Satz nicht richtig ist.
Der deutsche Kinostart wird sogar einen Tag früher liegen (23.10.),
siehe imdb.com.
Hast du das Logo selbstgebastelt?